Neue Taschenlampen der Serie Peli 5 für die industrielle Nutzung von Peli - die ersten auf dem Markt mit einer Batteriezustandsanzeige im Schalter am Lampenende

Barcelona · 29 October, 2018

peli 5 series flashlights tactical torches

Peli Products, das bereits seit Jahrzehnten bei fortschrittlichen Beleuchtungslösungen Trends setzt und das global führende Unternehmen bei der Entwicklung und Fertigung tragbarer Beleuchtung für Profis in mehreren Branchen ist, setzt seine Innovation mit den neuen Flutlicht-zu-Puntklicht-Taschenlampen der Peli™ 5er-Serie fort, zu der die Modelle 5000, 5010, 5020 und die wiederaufladbare 5050R gehören.

Die 5er-Serie mit der zukunftsweisenden Technologie bietet den ersten Schalter am Lampenende mit Batteriestatusanzeige, damit Sie im Dunklen nicht mehr zu raten brauchen und unangenehme Überraschungen während Ihrer Schicht vermeiden. Außerdem ist die revolutionäre wiederaufladbare Taschenlampe 5050R die einzige auf dem Markt mit eingebauten USB- (Ausgang) und Mikro-USB- (Eingang) Ports, mit denen sich Ihre Taschenlampe vollständig aufladen lässt und mit denen Sie „Notstromhilfe“ für Smartphones und andere elektronische Geräte geben können.

Nah- bis Fernbeleuchtung in einer einzigen Gleitbewegung
Die Modelle der 5er-Serie verschaffen Pelis industriellen Leuchtmitteln einen Platz an der vordersten Front. Dies ist vor allem der firmeneigenen optimierten Linse zu verdanken, die für einen sauberen kollimierten Ausstrahlungswinkel in den Flutlicht- und Punktstrahlmodi sorgt: in der Flutlichtposition wird ein breiter Strahl in den näheren Arbeitsbereich projiziert, während der Punktstrahl ein konzentrierter Strahl ist, der in die Ferne leuchtet. Mit den Modusoptionen Niedrig, Mittel, Hoch, Blinklicht und Boost lassen diese Taschenlampen Sie zwischen den optimalen Lichtintensitäten hin- und herschalten, von niedriger Lichtstärke, die angenehm für die Augen ist, wenn Sie Licht in Ihrer Nähe brauchen, bis zu einer superhellen Intensität, um die Dunkelheit im gesamten Arbeitsbereich zu durchdringen.

Im Gegensatz zu anderen industriellen Lampen auf dem Markt sind die Taschenlampen der 5er-Serie wasserdicht (IPX8) dank einer Gore-Membran in dem Flutlicht-Punktlich-Gleitmechanismus, der zwar Luft herein- und hinauslässt, aber kein Wasser eindringen lässt. Mit ihrem harten eloxierten Äußeren vom Typ II ist die 5er-Serie ebenso robust, wie sie aussieht, und hält allen Strapazen stand, denen sie bei der Arbeit ausgesetzt ist.

Wählen Sie das richtige Taschenlampenmodell der 5er-Serie für Ihren professionellen Bedarf
Benötigen Sie eine schlanke Taschenlampe mit einer haltbaren Edelstahlklammer, die sich an Taschen befestigen lässt oder nur wenig Platz benötigt? Die 5000 ist das perfekte Modell für einen schnellen Zugang, mit bis zu 202 Lumen. Die 5010 ist das vielseitige mittelgroße Modell mit bis zu 392 Lumen. Beide Taschenlampen bieten die Modi Hoch/Niedrig/Blinklicht. Wenn Sie einen Strahl mit besonders großer Leuchtweite benötigen, wählen Sie die 5020. Mit einer Leuchtweite von bis zu 250 Metern und bis zu 586 Lumen LED-Helligkeit haben Sie genug Licht, um über den gesamten Arbeitsbereich hinweg zu sehen. Sie bietet die Modi Hoch/Mittel/Niedrig/Blinklicht. Diese Taschenlampen verwenden Alkaline-Batterien (inklusive).

Mit der unerreichten 5050R erhalten Sie genug Licht und Power für besonders lange Schichten und für Ihr Smartphone. Laden Sie die 5050R durch den direkten Anschluss an ihren Mikro-USB-Port auf, und Sie bekommen bis zu 40 Stunden Laufzeit (im niedrigen Modus). Diese Taschenlampe ist gleichzeitig auch eine tragbare Powerbank für Ihr Smartphone und andere USB-betriebene Geräte. Mit bis zu 883 Lumen LED-Helligkeit bietet die 5050R die Modi Boost/Hoch/Niedrig/Blinklicht und enthält eine wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie.

Alle Taschenlampen der 5er-Serie verfügen über Pelis legendäre Lebenslange Garantie (falls gesetzlich zulässig).

 

peli 5 series torches tactical torch

Vergleiche

PELI processes information about your visit using cookies to improve site performance, facilitate social media sharing and offer advertising tailored to your interests. By continuing to browse our site or clicking the “x”, you agree to the use of these cookies. For more information see our Privacy & Cookie Policy. You can adjust your preferences in Cookie Settings.